Wenn Ihr auf der Suche nach einem neuen Heimkinosystem seid, dann können die folgenden Informationen zum Test von der DAV-DZ340 5.1 Heimkinoanlage von Sony bei der Kaufentscheidung helfen.

Für wen eignet sich das Sony DAV-DZ340 5.1Sony-DAV-DZ340-DVD-Heimkinosystem

Das Sony DAV-DZ340 5.1 DVD-Heimkinosystem (1000W, HDMI 1080p Upscaling, USB) schwarz
eignet sich vor allem für Personen, die wenig Budget zur Verfügung haben, aber trotzdem nach einem guten System für den Gebrauch zu Hause suchen. So bekommt Ihr für etwa 250 Euro, das komplette 5.1 System mit einer Leistung von 1.000 Watt (RMS Gesamtleistung ist keine Sinusleistung, die Effektivleistung ist natürlich geringer). Dabei besteht das Set in einem modernen Design aus einem zentralen Lautsprecher und vier Satelliten Lautsprecher mit einem zusätzlichen Subwoofer.

Alle Daten im Überblick:

  • Kraftvolles 5.1-DVD-Heimkinosystem der Einstiegsklasse mit 1000 W Gesamtleistung, Subwoofer-Leistung: 165 W (RMS)
  • Dolby Digital-, DTS-, Dolby Pro Logic- und Multi Stereo-Decoder, UKW-Tuner mit RDS
  • Multiformatwiedergabe: DVD/VCD/CD/JPEG/SACD/MP3/DVD+R DL/DVD-R/DVD-RW/DVD+R/DVD+RW/CD-R/CD-RW/DVD-Text/CD-Text/XviD/MP4
  • Anschlüsse: USB für Audio-Wiedergabe und -Aufnahme bzw. Video-Wiedergabe, HDMI (Upscaling 1080p), Scart (Audio/Video)
  • Lieferumfang: DAV-DZ340 5.1 DVD-Heimkinosystem schwarz, IR-Fernbedienung (RM-ADU079)

Die Eigenschaften des Heimkinosystem Sony DAV-DZ340 5.1

Das gute Einsteigermodell bietet einige nützliche Extras. So sorgt zum Beispiel die Digital Cinema Auto Calibration, kurz DCAC für eine optimale Klangqualität. Mit nur einem Knopfdruck wird eine automatische Konfiguration des Klanges durchgeführt, so lassen sich auch die Lautsprecher flexibel in einem Raum verteilen. Der Raum sollte aber nicht zu groß sein, damit ein optimaler Klang gewährleistet ist. Eine Raumgrößte von etwas mehr als 18 – 20 Quadratmeter ist optimal. Bei kleineren Räumen ist die Anlage natürlich auch lauter.

Durch den HDMI Anschluss mit DVD-Upscaling wird es möglich, das System optimal mit dem Fernseher zu vernetzten und eine Full HD 1080p Qualität zu erzeugen.

Das Heimkinosystem ist mit einer BRAVIA Synchronisation ausgestattet. Das heißt also, dass alle Sony BRAVIA Produkte mit nur einem Knopfdruck mit dem System verbunden werden können. Aber auch andere Produkte sind kompatibel und können ganz leicht mit dem Heimkinosystem von Sony, nicht nur von Fachleuten, verbunden werden.

Ein nützliches Feature ist auch die Möglichkeit mit einem USB Gerät aufzunehmen oder direkt von diesem eine Wiedergabe zu starten. Dazu steckt Ihr das USB Gerät einfach an das Heimkinosystem an und könnt direkt auf dieses aufnehmen oder Daten von diesem wiedergeben.

Auch die Wiedergabe von Xvid Dateien ist ohne Probleme möglich. Das erspart euch lange Wartezeiten, die das Synchronisieren an einem Computer mit sich bringen würde. Filme können dank der aktuellen Soundformate Dolby Pro Logic II, Dolby Digital und DTS Dekodierung in einem sehr guten Sound wiedergeben werden. So wird der Eindruck geschaffen, man säße in einem professionellem Kino. Durch den S-Master Digitalverstärker wird ein hervorragender und vor allem klarer Klang geschaffen.

Fazit
Das Sony DAV-DZ340 5.1 DVD-Heimkinosystem ist ein gutes System für totale Heimkinoeinsteiger. Jeder Laie kann das System problemlos in nur wenigen Minuten anschließen. Dabei werdet Ihr vor allem von dem, für den Preis, hervorragenden Sound überzeugt sein. Wer allerdings größere Systeme gewöhnt ist, oder Kino ähnlichen Sound erwartet, ist hier natürlich am falschen Platz. Aber bei dem Preis sollte das ja auch klar sein.

Den besten Überblick über das Produkt erhaltet ihr auf Amazon.

Tagged with →  
Share →