3 Referenzprodukte im Überblick

Wer mehr Geld zur Verfügung hat und sein Heimkinosystem aufrüsten möchte, sollte vor allem in ein gutes Boxensystem investieren. In der Einstiegsklasse haben sich folgende 3 Surround Boxensysteme gut positioniert. Bei den zwei ersten handelt es sich um komplette 5.1 Systeme, bei dem letzten leider nur um ein 5.0 System, welches durch einen Subwoofer noch ergänzt werden sollte.

Magnat Interior 5001 5.1 Lautsprechersystem

Das Set von Magnat macht den Anfang in der Einstiegsklasse für 199 Euro.  Absolut hochwertige Verarbeitung, hochglanzlackiert im Farbton „Piano Black“, lassen in dieser Preisklasse keine Wünsche offen.

  • 15 mm Hochtöner, Tiefmitteltöner mit starkem Doppelmagnet-Antrieb
  • Subwoofer mit Downfire-Prinzip, Real Time Limiter, LPC-Technologie
  • Subwoofer mit strömungsoptimiertem Bassreflexrohr
  • Lieferumfang: Magnat Interior 501A inkl. 5 St. verstellbare Wandhalterungen und 5 St. Standfüße

Das System besteht aus zwei Frontlautsprechern, einem Centerlautsprecher, zwei Rear Effektlautsprechern und einem Subwoofer. Ehrlich, mehr Leistung geht nicht für das Geld! Deshalb eine klare Kaufempfehlung für alle Heimkinoeinsteiger. Die über 67 positiven Kundenrezensionen auf Amazon sprechen eine klare Sprache zu diesem Heimkinosystem.


Wharfedale Crystal 3 5.0 Lautsprecher

Das Set von Wharfdale Crystal 3 ist ein echter Hingucker. Absolut hochwertige Verarbeitung im eigenen Werk von Wharfdale machen diese Boxen für jeden Heimkinofan zum MUSS. Aber, es ist „nur“ ein 5.0 System. Das heißt, es fehlt der Subwoofer, der eigentlich im Heimkinosystem für viele tolle Effekte zuständig ist.

  • Hochwertige Verarbeitung
  • Raumfüllender Klang (15 – über 40 Quadratmeter)

Das System besteht aus zwei großen Frontlautsprechern, einem hochwertigen Centerlautsprecher und zwei Rear Effektlautsprechern. Leider fehlt bei diesem System der Subwoofer. Dieser ist für viele tolle Effekte zuständig und lässt die Wohnung ordentlich vibrieren. Wer also noch zusätzliches Geld übrig hat, sollte hier nochmal nachrüsten, um dieses System perfekt zu ergänzen.


Harman Kardon HKTS 16 5.1 Lautsprechersystem

Harman Kardon hat mit dem HKTS 16 5.1 Lautsprechersystem einen echten Volltreffer gelandet und gezeigt, dass sie neben AV-Receivern auch gute Heimkinosysteme auf den Markt bringen können. Das Set ist der Testsieger in der Einstiegsklasse und überzeugt auf ganzer Linie.

  • 5.1 Lautsprechersystem mit aktivem Subwoofer
  • Kompakter Subwoofer
  • Satelliten und Center
  • Lieferumfang: Lautsprecherkabel für Satelliten/Center, LFE-Kabal für Subwoofer, Wandhalterungen

Über 107 durchweg positive Rezensionen sprechen auch hier wieder einen klare Sprache. Das Heimkinosystem besteht aus zwei Frontlautsprechern, einem kleinen Centerlautsprecher, zwei Rear Effektlautsprechern und einem Subwoofer. Wer auf der Suche nach einem sehr guten Einstiegssystem ist, sollte hier auf jeden Fall zugreifen.

Fazit

Diese drei Heimkinosysteme der Einstiegsklasse bringen wirklich gute Leistung für wenig Geld. Alle drei Systeme sind hochwertig verarbeitet und bringen im Heimkinoalltag durchweg guten Sound, egal ob bei Hifi Konsum oder Filmgenuss. Testsieger ist dabei klar und deutlich das System von Harman Kardon HKTS 16, da es alle benötigten Komponenten im System enthält, über tollen Sound verfügt und mit einem sehr guten Preis glänzt.

Share →