Wenn Du guten Klang suchst, solltest Du diese Boxensysteme genauer unter die Lupe nehmen

Du hast das Geld und möchtest dafür die beste Preis-Leistung? Dann schau dir unbedingt diese Boxensysteme an. Im Bereich von 600 bis 999 Euro sind diese 5.1 Boxensysteme fast nicht zu schlagen.

Hier zahlt sich das investierte Geld aus, garantiert. Die Systeme glänzen durch hohe Verarbeitung und tollen Surround Klang. Gerade das Ultima Set von Teufel findet sich in vielen Wohnzimmern wieder und bereitet seinen Besitzern ein Grinsen auf beide Backen bis zu den Ohren.

Wharfedale Moviestar DX-1 HCP

Der britische Hersteller Wharfedale, gegründet von Gilbert Briggs, zeigt schon seit 1932 seine Vorliebe für hervorragende Lautsprecher Systeme. Das Set Moviestar DX-1 HCP von Wharfedale ist zwar wirklich klein, von den Abmessungen der Boxen her, aber sehr groß vom Sound.

Die hochwertige Fertigung von Wharfedale zeichnet dieses System aus und wird im heimischen Werk von Wharfedale vorgenommen. Das System wird jeden Filmfan sofort begeistern. Mehr Infos über Wharfedale hier!

Das System besteht aus zwei Frontlautsprechern, einem Centerlautsprecher, zwei Rear Effektlautsprechern und einem Subwoofer. Für dieses kleine Geld bietet diese Anlage für Räume von 15 – 25 qm eine sensationelle Leistung. Wer Wharfedale kennt, weiß das sie mit Qualität überzeugen.

  • 5.1 Boxensystem
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Leistungsstarker Subwoofer mit 150 Watt


Teufel LT 2 Mk2 „5.1-Set M“

Teufel, die deutsche Firma mit Sitz in Berlin, hat sich seit 1979 mit dem Slogan „Lieber bessere Boxen selber bauen“ in das Herz der Kunden eingebrannt. Teufel bietet mit dem LT 2 Mk2 5.1 Set M ein hochwertiges, wie von Teufel gewohntes, tolles Heimkinosystem auf dem Markt an.

Das Mk2 Set gibt es jeweils in der Ausführung M und L. Diese unterscheiden sich in der Höhe der hinteren Lautsprecher, und natürlich dem Preis. Das LT 2 Mk2 5.1-Set überzeugt sowohl im Filmbereich, als auch im Musikbereich.

Das Heimkinosystem besteht aus zwei Frontlautsprechern, einem Centerlautsprecher, zwei Rear Effektlautsprechern und einem Subwoofer. Wer das LT 2 Mk2 „5.1-Set L“ kauft, spart sich direkt die Boxenständer für die hinteren Lautsprecher, die auch locker nochmals über 80 Euro kosten können.

  • 5.1 Lautsprechersystem
  • Super für Film und TV
  • 180-Watt-Sinus-Subwoofer mit 250-mm-Tieftöner
  • Geeignet für Räume mit 35 m²

 


Teufel Ultima 40 „5.1-Surround-Set“

Schon wieder Teufel? Genau, denn das Ultima 40 macht genau das, was der Name sagt. Ultimativen Sound! Für gerade einmal 999 Euro liefern diese Boxen wirklich hochwertigen Musik und Filmgenuss der Extraklasse.

Ursprünglich konzipiert als Hifi Stereoboxen, wurde das System von Teufel um zwei Rearboxen und einem Subwoofer ergänzt und bietet jetzt tollen Rundum Klang für das Kino zu Hause. Hohe Verarbeitungsqualität macht sich natürlich auch in dem Gewicht der einzelnen Komponenten bemerkbar (Der arme Zusteller kann einem jetzt schon Leid tun, wenn er diese Dinger bis in den 5. Stock bringen muss).

  • 5.1 Lautsprechersystem
  • Ultima 40 Mk2 ist Teufels meistgekaufte HiFi-Standbox
  • 180-Watt-Sinus-Subwoofer mit 250-mm-Tieftöner
  • Für jeden AV-Receiver geeignet

Keine Frage, wer 1000 Euro übrig hat und sein Heimkino auf ein neues Niveau bringen möchte, ist bei dem Ultima 40 „5.1-Surround-Set“ sehr gut aufgehoben. Hier muss nicht lange überlegt werden, bei Teufel stimmt einfach das Preis-Leistungsverhältnis.

Kunden kauften nach diesem Artikel auch diese Produkte:

Share →